pinblocker

Sonntag, 30. August 2009

F is for...

Im Alphabeth-Swap sind wir bereits bei H angekommen. Bei G habe ich ausgesetzt. Hier sind jedoch erst einmal meine Karten für "F".

Momently we are swapping the letter H in our alphabeth-swap. After F I had a break so I can't show you G. Nevertheless, here are my cards for F is for....

Von Miriam habe ich einen Fisch bekommen. Die Karte ist in Fischform. Miriam hat immer tolle Ideen, ihre Karten sind großartig.

From Miriam I have got a fish. The card is formed like a fish. Miriam has always great ideas, her cards are great.


Les hat Flanell-Flowers genäht. Flanell-Flowers wachsen in Australien: http://www.aussie-info.com/
Die Karte gefällt mir ebenfalls sehr gut.

Les has sewed flanell-flowers. Flanell-Flowers grow in Australia: http: // www.aussie-info.com/ I like the cards from Les.

Ich habe für F ebenfalls Fische genäht. Allerdings sind meine gepatchworkt. Ihr erkennt sie bestimmt aus vorherigen Einträten wieder - die beiden.

I sewed fish cards also. Mine are pachwork cards. Do you recognise them?

Donnerstag, 27. August 2009

Rosen

Das ATC-Thema für Juli/August bei art4card war Rosen. Ich habe mich bei diesem Tausch mit zwei Karten beteiligt.
Leider ist das Foto nicht so schön geworden. In real sehen diese beiden Karten viel schöner aus.
Die linke Karte habe ich von Astrid bekommen. Sie hat echte Rosenblüten verarbeitet.
Die rechte Karte ist von Anne. Ich bewundere ihre Feinarbeit!
Vielen Dank für diese beiden wunderschönen Karten.

In July/August we swapped roses at art4card. I changed two cards.
Unfortunately the photo is not very good. In real the cards are wonderful.
The left card is with petals. Astrid made it.
The right card is from Anne. She used very small pieces.
Thank you for swapping.


Und diese Karten habe ich genäht. Die beiden mittleren Karten waren anfangs etwas zu groß. Deshalb habe ich sie seitlich etwas verkleinert. Danach waren sie zu klein..... Typisch! Die beiden etwas zu kleinen Karten sind jetzt meine ;-)

I made this two cards. The cards in the middle were a bit to big. Then I cut the edges - and now they are to small.... The smaller cards are now mine ;-)

Freitag, 21. August 2009

Freihandquilt

Es hat endlich funktioniert! Nachdem ich schon sooo viele Versuche gestartet hatte. Ich wollte endlich mal Maschinenquilten ohne Transporteur....und jetzt hat es endlich geklappt. Als ich merkte, dass es klappt, habe ich mir im Netz diese Vorlage herausgesucht und nachgenäht. War vielleicht etwas viel für den Anfang. Jaaaaa, ich hätte auch was einfacheres nehmen können......
Warum es funktioniert hat?
Ich habe mir einen neuen Fuß gekauft. Eigentlich hatte ich schon einen Quiltfuß. Dieser ist jetzt noch etwas anders und scheinbar der richtigere.

Ich bin Glücklich!

☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘

Finally, it functioned! After I had already tried sooo many times.... It was my wish to quilt with the mashine. And now it worked. When I noticed that it works, I searched for a design. It it is maybe a little bit too difficult for the first try. Yeees, I could have taken something easier ......

Why it functioned? I have bought a new foot. Actually, I already had one for quilting. But this one is different.

I am happy!

☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘☘

Dienstag, 18. August 2009

Sommer

Ich genieße den Sommer in vollen Zügen. Nachdem der Sommer an der Ostsee nicht ganz so warm und trocken war ist es jetzt hier so richtig schön. Ist das nicht super. Ich finde es kann so noch drei Monate bleiben!
Zu diesem Wetter passt die Karte, die mir Dawn genäht hat.

I love this nice weather. I'm enjoying the summer. In my opinion summer can stay for the next three month. This card from Dawn fits perfectly to this weather.

Samstag, 15. August 2009

E is for... II


Meine "E is for..." Sammlung war noch gar nicht vollständig. Diese Karte bekam ich einen Tag, nachdem ich meinen ersten Post zum Thema veröffentlicht hatte. "Express Thanks" erst habe ich überlegt, was das heißt... schneller Dank... doch dann ist mir aufgegangen, dass Express ja auch von to express kommen kann. Und tatsächlich es heißt, seinen Dank ausdrücken. Die Alphabet-Karten von Ky sind alle im gleich Stil - alles positive Aussagen. Eine tolle Idee.

This card from Ky landed in my mail box one day after I wrote about the "E is for..." cards. First I wasn't shure, what "Express Thanks" are, but then I found out, that to express means something like how you make it, how you say it. The cards from Ky are all in a similar stiyle. They are all positiv. Great idea.

Freitag, 14. August 2009

Geschenke

Schon vor einiger Zeit war ich zu einem Geburtstag eingeladen, zu dem ich nichts schenken sollte. Ich konnte es aber trotzdem nicht lassen. Das Geschenk hatte ich schon im Januar gemacht, da konnte ich es ja nicht einfach wegschmeißen, als ich später erfuhr, dass wir nichts mitbringen sollten. Es war eine sehr schöne Feier.
I made this yellow doily (is it the right word? or better cover? blanket?) in January for a birthday some weeks ago. I liked the birthday party.


Die Einzelnen Quadrate habe ich mit 5 cm zugeschnitten. Leider war vor dem Einpacken dann doch wieder alles sehr hektisch, so dass ich das Deckchen für das Foto nicht mehr gebügelt habe.
The quarters were 5 cm before I sewed them together. Unfortunately I haven't ironed the cover before I made the photo...

Ein weiteres Geschenk ist diese Tischdecke. Sie sieht auf dem Tisch viel schöner aus, als auf meinen Fotos, auf denen ich die Decke hängend aufgenommen habe. Deshalb freue ich mich, dass ich Euch dieses Foto zeigen darf.
Another gift is this cover. This photo is a lot nicer then the photos I have made so I am very happy I can show you the cover on the table.

Zu guterletzt habe ich unserer Küche dieses neue Wandbild geschenkt. Erinnert Ihr euch an den Elfenstoff?
At last I show you a gift for our kitchen. Do you remember the fabric with the fairies?
Die blauen Stoffe habe ich geschenkt bekommen. Ich habe mich bis jetzt nicht getraut sie anzubrechen. Es sind wahre Schätze.
The blue fabrics I have got as gift. I didn't wanted to use them, because I like them very much.

Montag, 10. August 2009

E is for....



Von dem Alphabet-Tausch bei fabricards kann ich bereits E zeigen. E steht für... Elefant und Environment (Umwelt). Ann schreibt, dass auf der Karte die dunklen Wolken der Zukunft zu sehen seien, wir nicht aufpassen.

Ich bin Begeistert, wie unterschiedlich die beiden Elefanten geworden sind.

-------

Here I show you E is for... from the alphabetical swap from fabricards. E is for ... Elephant and Environment. On the back of her card Ann wrote, that the card shows the dark clouds of the future if we don't take care.

I like how different the cards are. Even the two elephants are totally different.

Samstag, 8. August 2009

Erdbeeren

Gestern war ich in der Stadt in einem Einrichtungsladen. Dort hatten Sie einen Tisch mit Erdbeergeschirr, Erdbeertextilien, Erdbeerwichteln.... Dieser Tisch erinnerte mich daran, dass ich meine Erdbeerkarten, die ich für einen Swap von art4card gemacht hatte noch gar nicht gezeigt habe (Erinnert Ihr Euch?).

Yesterday I the city was in an equipment store. There they had a table with all sorts of strawberry designs. This table reminded me of the fact that I have not yet shown my strawberry cards which I had done for a Swap from art4card (do you remember?).


Die Karten habe ich nach der Technik von Tuchintarsien gemacht. Es gab in Dahlem eine Ausstellung Tuchintarsien in Europa von 1500 bis heute. Auf der Ausstellung lief ein Video über die Technik. Ich dachte mir, dass die große Fläche der Erdbeere sich für einen Test dieser Technik anbiete. Und in der Tat, es hat geklappt. Ich habe für die Karten einen Wollstoff verwendet, denn ich vor einem Jahr zu Weihnachten bekommen hatte. Aus dem Stoff habe ich die einzelnen Teile gechnitten und sie wie bei einem Holzpuzzle ineinander gelegt. Dann habe ich die Teile, allerdings mit einem anderen Stich als in dem Video, zusammengenäht. Ich habe den, mir als Versteckstich, beckannten Stich verwendet (ich glaube, der hat auch noch einen anderen Namen....). Eine Karte habe ich auch mit dem Sich gemacht, der im Video gezeigt wurde aber das Ergebnis hat mir nicht so gefallen.
Insgesamt hat es sehr gut geklappt. Die Blätter waren etwas hakelig und es sind ein Paar löcher geblieben. Je besser man die einzelnen Teile ausschneidet, umso einfacher geht das nähen und umso schöner wird das Ergebnis.

I have done the cards after the technique of cloth inlaid (is it called like this in English?). There was in Dahlem an exhibit "
Tuchintarsien in Europa von 1500 bis heute". At the exhibition a video showed technology. I imagined that the surface of the strawberry offers a good reason to test this technology. And, indeed, it worked. I used a woollen fabric for the cards, which I got for Christmas. I cut the pices and put them together like a jigsaw puzzle. Then I sewed them together.

Donnerstag, 6. August 2009

D is for...

D is for... Donald, Dreams, Dogs.
D steht für... Donald, Dreams, Dogs.


Donald from Lori,
Donald von Lori,


Dreams from Ky,
Träume von Ky,


Dogs from myself. Aren't they cute?
Hunde von mir. Sind sie nicht süß?

Mittwoch, 5. August 2009

C is for.... II


Hier sind sie, die versprochenen Kamele. Die Tiere sind gestemmpelt. Als Farbe habe ich Seidenmalereifarbe benutzt. Nach dem Stempeln habe ich die Kamele umnäht bzw. gequilted.

Here they are, the camel cards.

Dienstag, 4. August 2009

C is for...

Here are the cards I have got in the C is for... swap. A cat from Rosemarie, calories from Liz and crazy patchwork from Susan. They are all so different, I like them all.
I have sewed camels. I will show them in a next entry.

Dies sind die Karten, die ich im "C is for..."-Tausch bekommen habe. Ich finde es immer wieder super wie unterschiedlich die Karten werden.
Ich selbst habe Kamele genäht. Die Karten werde ich im nächsten Eintrag zeigen.

Sonntag, 2. August 2009

Monatstausch August



Diese schöne Augustkarte habe ich von Gepee bekommen. Feriengrüße von der Küste. Vielen Dank.

This nice card I have got from Gepee. Thank you.









Und diese Karte habe ich an Nele Peterson geschickt.

And this card I sent to Nele Peterson.