pinblocker

Montag, 22. November 2010

Fabric Book Pages

Nach einer etwas längeren Pause habe ich nun innerhalb sehr kurzer Zeit gleich zwei textile Buchseiten bekommen. Ich liebe die Umschläge, aus aller Welt :-)

Die erste Seite kam von Juliette. Sie hat mir eine Seite zu 1001 Nacht genäht. Die Seite zeigt die Schätze, die zu sehen sind nachdem die Worte "Sesam öffne dich" gesprochen wurden.

Last week I got two new textile book pages. I love the envelopes in my mail box from all over the world :-)
The first page is done by Juliette. She made a page of Ali Baba. The page shows the treashure of Sesam after it opened.





Die zweite Seit kam von Cobi. Sie hat mir ein Einhorn genäht. Es steht nicht konkret für ein Märchen, sondern als Märchenwesen an sich. Ich finde es perfekt.


The second page is from Cobi. She made an unicorn. It does't stand for one fairy but for an fairy creature in stead. I think it is perfect.




Ich selber war in den letzten Monaten auch nicht faul.....
Im Oktober hatte ich das Thema Vingage Shabby Shick. Diese Aufgabe war gar nicht so einfach, da ich erst eine einzige Vintage ATC gemacht hatte. Das Thema war mir noch recht fremd. Als ich mich dann auf ein Thema eingelassen hatte, fand ich die Arbeit an der Seite richtig spannend.



Für den Hintergrund habe ich ein Notenblatt genommen. Dieses liegt hinter Organza. Darauf habe ich ein Herz aus grober Baumwolle gelegt. Der Vogel ist aus altem Leinen. Den Schmetterling habe ich nicht selbst gemacht. Der ist von meiner Großtante.

I made some fabric book pages too.
In October I made a vintage shabby shick page. It was a quite difficult topic because I haven't done so much before. After I had an idea how to create the page it was fun to make it. The background of the page is a music sheet. For the next layer I used organza.In front I made a heard, a bird and a butterfly. The butterfly is crotched by an grand ant.




Eigentlich sollte um den Vogel noch ein Käfig. Doch ich habe ihn dann weggelassen, da die Seite auch so schon sehr 3 Dimensional ist. Mir gefällt die Seite. Allerdings habe ich noch keine Rückmeldung, ob sie angekommen ist (ich gehe einfach davon aus, da es auch noch keine Beschwerde gab....)

Das Thema für November war "Alle Tiere groß und klein". Eigentlich wollte ich eine Möwe oder einen Schmetterling nähen. Doch da es gerade so "herbstelte" kam mir die Idee, eine Eule zu machen. Als Vorlage habe ich ein Aquarell von Manuela Vladic-Mastruko gewählt.
Den Hintergrund der Seite habe ich gefilzt. Darauf habe ich den Mond und die Eule appliziert. Danach habe ich noch ein wenig gequiltet, um der Seite etwas Struktur zu geben.

In November I made a page unter the topic "All creatures great and small". After thinking what to do I choose an owl.
For the background I felted some blue wool. Then I appliqued the moon and the owl. At the end I gave it some strukture by quilting.


Kommentare:

  1. Tolle Seiten hast du da gestaltet und auch bekommen. Sehr schöne Arbeiten zeigst du. :-)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. I love the colours of the owl page. Very special. The shabby chic page is so delicate. Lovely work.

    AntwortenLöschen
  3. Gerade habe ich Deine tollen Seiten und Karten bewundert - Du warst ja sehr fleißig - besonders gefällt mir die Seite mit dem Notenblatt :)
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen