pinblocker

Samstag, 3. Dezember 2011

Ist die Zeit der Yahoogroups vorbei?

Karte, gestickt für einen Tausch bei fabricards 

Am 15.12.2011 wird fabricards geschlossen. Über drei Jahre hinweg war Leah unsere Swapmum. Sie hat  Tauschaktionen für uns organisiert und auch mit uns getauscht. Nun ist ihr diese Arbeit zu viel geworden, was ich gut verstehen kann und deshalb möchte ich ihr auf diesem Wege danken, dass sie uns die letzten Jahre so gut betreut hat. Ich habe mich bei fabricards sehr wohlgefühlt.

Leider hat sich keine gefunden, die ihre Aufgabe übernehmen wollte, deshalb wird die Yahoogroup fabricards jetzt geschlossen. Auch bei art4card ist es seit langer Zeit sehr ruhig geworden.

Ich frage mich, ist die Zeit der Yahoogroups vorüber? Ist die Zeit des Kartentauschens vorüber? Laufen andere Gruppen besser? Ich bin z.B. auch bei stitchinfingers und dort wird durchaus noch getauscht. Leah hat uns auch andere Tauschgruppen genannt, in die wir jetzt eintreten können – werden sich diese Gruppen halten?

Durch art4card und fabricards habe ich viele Tausch- und Netzbekanntschaften gemacht. Es hat Spaß gemacht mit Euch zu tauschen. Dieses Jahr habe ich mich etwas zurückgezogen. Habt Ihr auch alle weniger getauscht, als die Jahre zuvor? Ich denke, ich werde nun erstmal, wenn es mich überkommt, über stitchinfingers oder über das Patchwork- Quiltforum tauschen.

fabricards will close on 12/15/2011. Over three years, Leah has been our Swapmum. She organized new activities and swaped with us. Now this work is too much for her, what I can understand very well. So I want to thank her for her work and the time she spent for us the last few years. I felt very comfortable in her group.


Unfortunately, no one else wants to take her job, that is the reason why the Yahoogroup will be closed. Even at withart4card it has become very quiet. Is time of yahoogroups over? Is the time of the card exchanging over? Does other groups run better?


At art4card and fabricards I met a lot of people. It's been fun to swap with you. This year I was a bit less active. Have you all exchanged less than the previous years? I think I will now swap cards over stitchinfingers.

Kommentare:

  1. Nun, ich bedaure es auch ein wenig, dass die Zeit des Karten-Tauschens vorbei ist. Allerdings habe ich persönlich immer weniger Zeit, was allerdings persönliche Gründe hat. Eine Ursache ganz allgemein könnten die vielen Blogs und Blogger sein. Denn dabei geht eine ganze Menge Zeit drauf. Ich wüßte auch gern, was die anderen außer Bloggen nun mehr machen als vordem, als noch intensiv Textilkarten - ATC und AMC - getauscht wurden. Oder ist es einfach langweilig geworden? Die Lager/ Mappen sind voll ...? Ich bin wie Du auf die Kommentare gespannt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin jetzt Sabine einfach hierher gefolgt. Vom Tauschen in den groups habe ich wenig Ahnung, aber durch die Blogs habe ich auch sehr liebe Leute kennengelernt. Zu euren Ausführungen mag ich vielleicht anführen, dass es u. a. an der vielen Arbeit liegt, aber ev. auch daran, dass in der Bloggerwelt schon länger ein Wandel einhergeht. Viele sind zu FC oder Twitter abgewandert und zeigen sich nur noch ab und an auf den Blogs. Mache ich selber nicht und für euch tut es mir leid.

    Lasst euch nicht beirren. Es ist eine verrückte Welt, in der sich alles blitzschnell überholt.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Brigitte,
    was ich so gelesen habe, hat sich das Bloggen allgemein nicht so richtig in Deutschland durchgesetzt. Vielleicht scheint es in Amerika jetzt auch abzunehmen. Facebook kommt für mich nicht in Frage. Vielleicht sind die Yahoogroups zu verschlossen. Vielleicht gibt es auch einfach zu viele. Vielleicht ist auch einfach das Kartentauschen nicht mehr so spannend. Meine Mappe ist recht voll und ich hatte meine "Aufs" und "Abs". Dann fehlte einfach die Zeit, d.h. ich habe sie mir nicht mehr genommen, fand die Themen nicht mehr spannend.
    Vielleicht ging es anderen einfach genauso. Am Anfang ist alles sehr spannend und irgendwann merkt man, dass man durchhalten muss, dann verliert manch einer die Lust.
    LG und viellen Dank für den anregenden Kommentar
    Trillian

    AntwortenLöschen
  4. Auch bei mir ist (Leider) auch die Luft raus.
    AMC,ATC und Inchies, es wird irgenwann zu viel,
    Und so viel kann man ja garnicht verarbeiten um
    da immer bei zu bleiben. Es wird auch langweilig und neue Dinge interressieren uns dann mehr. Die Welt und wir mit verändern uns heute sehr schnell.
    Das Tauschen hat mir immer viel Spaß gemacht.Ich glaube
    Über Blogger ist der Kontakt persönlicher.
    Jeder Kommentar ist ein Fest für mich.
    Facebook nein Danke....
    Es kommt bestimmt bals etwas Neues und dann sind wieder alle dabei.
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe ein dickes Album mit AMCs. Es ist noch nicht ganz voll. Aber ich liebe es, es manchmal herauszukramen und mir die verschiedenen Stücke anzusehen. Bei den meisten, weiß ich sofort, wer sie gemacht hat. Die meisten sind wirklich kleine Kunststücke und mit viel Mühe gemacht. Und daran liegt es auch. An der Zeit, zumindst bei mir, wenn man den ganzen Tag berufstätig ist, bleibt nicht mehr viel Zeit zum Verplempern. Der Austausch in einer Gruppe, die ins Ausland ging, hat immer sehr lange gedauert.
    Da fehlte mir einfach die Geduld.
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen