pinblocker

Montag, 31. Dezember 2012

Jahresrückblick 2012

In this blog post I summarize the year 2012. Sorry its only in German.
I wish you all the best for 2012.

Das Jahr 2012 geht dem Ende zu. In weniger als 24 Stunden ist 2013.
Vielen Dank für Eure Besuche auf meinem Blog und Eure Kommentare. 

Es war ein Jahr voller Hochs und Tiefs. Doch im stofflichen Sinne war es ein sehr schönes und erfolgreiches Jahr.
Anfang des Jahres bin ich in das Patchwork-Treff Berlin-Brandenburg e.V. eingetreten und habe darüber eine regionale Patchworkgruppe getroffen.
Gleichzeitig habe ich die Strickgruppe von Ikea Spandau "getroffen", die sich dort jeden zweiten Samstag im Monat trifft. Somit habe ich auch wieder öfter meine Stricknadeln in die Hand genommen.

Ich habe an verschiedenen Projekten teilgenommen. Fange ich doch bei den kleinen "Teilen" an:

121231_night
Dies ist das heutige Inchie zum Thema "Nacht".



  • Ich habe 12 unterschiedliche AMCs genäht 

  • Über surfacedesign habe ich "Chunky Book Pages" (15x15 cm) getauscht


  • Und ebenfalls über stitchingfingers habe ich "Fabric Book Pages" (25x25) getauscht.


Dann habe ich an zwei Ausstellungen teilgenommen. Einmal an "Freiheit" von Gudrun Heinz (genäht hatte ich den mini Quilt allerdings schon letztes Jahr) und an dem Freundschaftsband  - Stadtlandschaften in Mitteldeutschland.


Für 2013 habe ich bereits zwei weitere Ausschreibungen geplant. 
Every Inchie Monday werde ich auf jeden Fall weiterführen, die Liste ist schon auf der Hompage zu sehen. Mach doch auch mit.
Tauschen möchte ich nächstes Jahr nicht mehr so viel aber ich denke es wird trotzdem Anlässe geben Karten zu nähen.

Ich wünsche Euch alle einen guten Rutsch ins neue Jahr. Eine tolle Party oder einen ruhigen Abend, so wie Ihr es Euch wünscht und tolle neue Ideen im neuen Jahr.








Freitag, 28. Dezember 2012

schal / scarf #3

schal / scarf #3 by 戌 - Trillian
schal / scarf #3, a photo by 戌 - Trillian on Flickr.

So soll er nun werden. Alle guten Dinge sind drei und somit wird der dritte Versuch nicht wieder aufgetrennt. Obwohl er mir ja etwas zu schmal ist ;-)

Third try. This time I will knit on.

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Scarf second try

Scarf second try by 戌 - Trillian
Scarf second try, a photo by 戌 - Trillian on Flickr.

...und auch wieder getrennt.

Weihnachtsgeschenke

Nun ist Weihnachten fast schon wieder vorbei. Die große Spannung aus dem Advent ist abgeebbt und die Geschenke ausgepackt. Dieses Jahr habe ich viele Weihnachtsgeschenke selbst gemacht. Einige möchte ich Euch hier gerne zeigen.

This year I have made ​​many Christmas gifts by myself. Some of them I would like to show you here.

Dies ist eine Tablet-Tasche für einen Androidliebhaber. Was anderes kommt ihm nicht in die Tasche ;-)


This is a tablet Bag for somebody who has an Android tablet.




Dann habe ich zwei Handtaschen genäht und verschenkt. Ich hätte sie sooo gerne selbst behalten. Kennt ihr das? Die Henkel anzunähen war eine Qual. Das muss ich bei der nächsten Tasche anders machen. Der Vogel auf der roten Tasche ist im Siebdruckverfahren selbst gedruckt.

Then I sewed two handbags. I would like to keep them, but they are done for somebody else. Do you know that? To sew the handle was agony. I have to do differently making the next pocket. The bird on the red bag is screen printed by myself.



Dann habe ich mich an zwei Dosen probiert. Da ich keine Vorlage bzw. Schnitt habe. Habe ich mir die Schritte selbst überlegt. Ich habe beide unterschiedlich gefertigt, d.h. bei der oberen habe ich erst den Reisverschluß genäht und dann die beiden Kreise mit Hand eingesetzt. Bei der unteren habe ich zuerst außen und innen so weit fertig genäht, dass ich am Schluss nur noch eine Naht am Reisverschluß schließen musste. Welches Verfahren besser ist weiß ich noch nicht, beide hatten ihre Tücken im Detail.

Then I tried to make two boxes. Since I have no template or cut I have considered the steps by myself  I made them both different, i.e. the start, making the first box I sewed the zipper first, and then had two close the two circles with hand. Making the second one I first made both boxes so far that I only to close the seam at the zipper at the end. Which method is better I do not know, they both had their pitfalls in detail.


Dann habe ich noch diese kleine Giraffe genäht. Sie ist ca. 13 cm groß. Hier habe ich mich bei den Beinen verschätzt. Ich hätte sie etwas dicker machen sollen. Doch den Kampf des Stoff-Wendens habe ich letztendlich gewonnen. Ich schreibe Euch jetzt nicht, wie lange ich für das Wenden eines Beines gebraucht habe. Der Rest ging richtig gut. 
Die Giraffe ist nach Runos Anleitung entstanden .

Then I sewed this little giraffe. It is about 13 cm tall. Here, I had problems to turn the legs after sewing. I should had made them a bit thicker. But the struggle of turning the legs arround I finally won - I'm not writing how long it took me. The rest went really well.
The giraffe is made after Runos instruction.




Mein Patenkind hat eine Schlenkerpuppe bekommen. Nachdem sie fertig war habe ich gesehen, dass die Füße ja kalt werden. Aber ich denke, die Puppenmutter bestimmt Abhilfe schaffen kann, wenn sie groß genug ist.

My godchild got this little doll. After I finished it, I saw that the feet can get cold. I hope that the  doll mother will keep them warm.


Scarf


Dieses Jahr hatte ich u.a. Wolle im Adventskalender.

This year I had wool in my advent calendar.

Dienstag, 25. Dezember 2012

Montag, 24. Dezember 2012

Every Inchie Monday #51

Frohe Weihnachten. 

A Merry Christmas.

212124_angel


Passend zu Weihnachten ist das Thema heute Engel.
Ich habe diesen Engel zuerst mit Acrylfarbe gestempelt. Da er jedoch sehr schlecht zu erkennen war, habe ich noch ein bisschen gestickt.

The todays inchie shows an angel. 

Samstag, 22. Dezember 2012

Dezember 2012

Heute habe ich endlich mein letztes Weihnachtsgeschenk fertiggestellt. Teilweise hatte ich den Eindruck ich komme nicht mehr hinterher. Wie viel einfacher ist es doch, sich im Netz einige Geschenkte zu kaufen. Ich hoffe, die versendeten erreichen noch rechtzeitig ihr Ziel. Und ich hoffe, dass sich die beschenkten freuen werden.

Finally I finished my last Christmas gifts today. Sometimes I had the feeling I'm that it is too much. How easy it is, to buy some gifts online. I hope the packages will reach their destination in time. And I hope that the gifted are happy.

Zwischendurch sah mein Arbeitsplatz sehr chaotisch aus. Da musste eine Generalreinigung durchgeführt werden. Hinterher lag schon wieder das nächste Projekt bereit.


Between the different projects my working place looked very messy. I had to clean it. Afterward the next project was already there.



Im Dezember habe ich keine AMC mehr getauscht, nur eine verschenkt und eine für mich gemacht.


In December, I didn't swappe an AMC. I only made one for my mother and one for myself.



Das Boot ist mit Siebdruck gedruckt: Von Oktober bis Dezember habe ich an einem VHS Siebdruckkurs teilgenommen. Sehr zu empfehlen (bei Claus in Berlin)!


The boat is screenprinted: From October to December, I attended a VHS screen printing course. 



Jetzt habe ich mir eine Siebdruckausrüstung zugelegt. Nur die Rinne zum Beschichten des Siebes habe ich vergessen. Ich will mir einige Siebe selber machen. Hoffentlich gelingt alles wie ich es mir denke. Dann kann ich den Siebdruck mit in meine Nähereien einfließen lassen.


Now I bought screen printing equipment. I want to make me some screens myselve. Hopefully everything will succeed at the way I think.  


Zuguterletzt muss ich Euch noch die Front meines derzeitig liebsten Woll-Ladens zeigen:


Last but not least I have to show you the front of my favorite wool shop:



Ist der nicht doll dekoriert? Wenn er nur nicht so weit weg wäre *seufz* Aber vielleicht ist das doch ganz gut, denn sonst würde mein Wollberg noch schneller wachsen. 

Isn't it beautiful? If only he were not so far away *sigh* But maybe that's just fine, because otherwise my wool mountain would grow even faster. 




Dies ist die Ausbeute meines Einkaufes.

This is the result of my purchase.




Sonntag, 16. Dezember 2012

Every Inchie Monday #50

Inchie Rainbow

Das Thema dieser Woche ist Regenbogen. Ich habe es einfach gemacht und bunte Stoffe auf mein Inche gelegt und sie am Rand mit Zickzackstich festgenäht.

This is my rainbow inchie. I used different colored fabrics to make this inchie.

Montag, 10. Dezember 2012

Montag, 3. Dezember 2012

Every Inchie Monday #48

Inchie Magic

Dieses Einhorn ist zum Thema Magic auf mein Inchie gewandert. 

The topic of this week is unicorn. Therefore I sewed this unicorn to my inchie.

Nun geht das Jahr 2012 in schnellen Schritten dem Ende und 2013 entgegen. Ich bin am Überlegen, ob ich das Projekt im nächsten Jahr weitermachen sollte. Es macht mir immer noch großen Spaß.

The year 2012 will end in a few weeks. I am thinking about continuing this project. Even after one year it is great fun.


Sonntag, 2. Dezember 2012

Patchworktreff Berlin-Brandenburg e.V. .12.2012

Am Samstag war ich beim Patchworktreff Berlin-Brandenburg e.V.
Das Dezembertreffen war auch ein Weihnachtstreffen mit Buffet, Wichteln (Grabbelsack),
 und Weihnachtsüberraschung. Ausserdem waren die zwei Damen aus Tschechen da und haben ihre Stoffe angeboten und eines ihrer schönen Hefte mitgebracht.
Den rosanen Stoff auf dem Foto habe ich aus dem Sack gezogen. Die anderen zwei Stoffe und die Rolle sind aus Tschechen zu mir gewandert.

On Saturday I was at the patchwork meeting  of Berlin-Brandenburg. The December meeting was a Christmas meeting with buffet, Secret Santa (grab bag) and a Christmas surprise. In addition the two ladies from Czechs offered their fabrics and one of their beautiful magazines. The pink fabric on the photo is out of the bag. The other two fabrics and the role traveled from the Czechs to me.

Montag, 26. November 2012

Every Inchie Monday #47

Inchie Air

Diesen Montag ist das Thema Luft. Ich habe das Thema naturwissenschaftlich aufbereitet. Luft besteht hauptsächlich auf Sauerstoff (O2 ca. 21%), Stickstoff (N2 ca. 78 %) und Argon (Ar ca. 1 %). Die anderen Gase, wie z.B. CO2 habe ich weggelassen.

Weitere Inchies gibts unter Every Inchie Monday.

This Monday the subject is air. I show you the air out of the view of an scientist. Air consists mainly of oxygen (O2 ~ 21 %), nitrogen (N2  ~ 78 %) and argon (Ar ~ 1%). I omitted the other gases such as, e.g. CO2.

See more Inchies at  Every Inchie Monday.

Sonntag, 25. November 2012

Every Inchie Monday #46

Inchie Accessory

Diese Dame trägt (min.) zwei Accessoires: Einen Hut mit einer schönen Blume und eine Sonnenbrille.

This Woman wares two accessories - a hat with a flower and sunglasses.

Montag, 19. November 2012

Recyclingquilt


Gerade fertig geworden: mein Recyclingquilt!
Ich habe ihn mit Hilfe des "Perfect Patchwork System"s "Encyclopedia of Patchwork Blocks" von Marti Michell entworfen, zugeschnitten und genäht. 
Ihre Vorlagen und die Hilfsmittel sind klasse. Sie machen das Nähen sehr einfach.
Vielen Dank Ingrid für die Hefte. 
Die Vorderseite des Quilts besteht aus recycelten Boxershorts und einer Schlafanzughose. Die Rückseite (die ich nicht fotografiert habe) ist aus Oberhemden zusammengesetzt.

Just finished: my recycling quilt! I have designed it with the help of the "Perfect Patchwork system" "Encyclopedia of Patchwork Blocks" by Marti Michell. Her templates and the tools are great. It make sewing easier. The front of the quilt is made of recycled boxers and pajama pants. The back (which I have not photographed) is composed of shirts. 

Hier noch einige Impressionen der Herstellung:
Some impressions of the production:




Samstag, 17. November 2012

Mystery - Stern


Es gibt einen neuen Mystery in der PatchworkProfessional. 
Warum tue ich mir das an? Ich weiß genau, dass mir auf Papier nähen keinen Spaß macht, da ich es nicht hinbekomme. Alle sagen, dass das Ergebnis schöner, perfekter bzw. besser ist, als wenn man die Teile "normal" zusammen näht. 
Bei mir ist das leider nicht so:
  • Jedes mal zeichne und schneide ich mindestens ein Teil spiegelverkehrt. 
  • Ich nähe die hälfte der Teile zwei mal, da der Stoff nicht mehr passt, nachdem ich ihn genäht habe.
  • Irgendwo guckt der Stoff raus, weil er zu klein ist.
  • Hinterher sind die Nähte nicht wirklich aufeinander.
Ich weiß nicht, ob ich den nächsten Teil des Mysteries noch mitmache.

Bei anderen Arbeiten passieren mir nicht so viele Fehler (ok, fehlerfrei ist bei mir fast nichts)  und das Arbeiten macht mir dadurch mehr Spaß.  Ist halt nicht meine Technik.

There's a new mystery in the Patchwork Professional.
Why am I doing this to myself? I do know that I don't like sewing on paper, because I make so many mistakes. Everyone says that the result is beautiful, perfect or better as if you are sewing your fabric together"normaly".

For me it is not like that:
Each time I draw and cut at least one fabric mirrored.
I sew half the parts twice, because the fabric does not fit after I sewed it.
Somewhere open fabrics looks out.
Afterward, the seams are not really together like they shoul.

I do not know if I will sew the next part of the Mysterie.

Working with other techniques is a lot easier for me. I make only the have of the mistakes, and that makes working more fun.


Sonntag, 11. November 2012

Every Inchie Monday #44

Inchie Heart

Oh, ich habe ja mein Herz-Inchie noch gar nicht gezeigt. Hier ist es. Und morgen ist schon wieder das nächste Thema dran.

Haven't shown you my heart inchie. Here it is. Tomorrow I have to show the next one.

Sonntag, 4. November 2012

Karierter Fisch #2


Erinnert Ihr Euch an meinen Eintrag aus dem Juli zum karrierten Fisch?
Jetzt ist der Quilt endlich fertig geworden. 
Ich hatte so das ein und andere Problem mit diesem guten Stück und bin mit ihm nicht so recht warm geworden. Zwischendrin habe ich sogar überlegt, ihn nicht einzureichen. Wäre aber wahrscheinlich auch schade. 
Geht es Euch auch manchmal so, dass Ihr Dinge, die andere machen total schön findet und wenn Ihr selber etwas gestaltet ständig daran zweifelt?
Mir geht es schon fast immer so. Neulich habe ich alte Fotos gefunden, die ich vor ca. 18 Jahren gemacht habe und war total begeistert. Ich weiß noch, dass ich damals von diesen Fotos sehr enttäuscht gewesen bin. Viellicht waren sie ja garnicht  so schlecht!
Vielleicht ist mein karierter Fisch auch gar nicht so schlecht. Doch im Moment bin ich ziemlich am zweifeln.
Na, vielleicht werdet Ihr Euch ja eine eigene Meinung bilden, wenn er ausgestellt wird.

Do you remember my entry from  July? Now the quilt is finished. 
I had some problems to finish it. I've even considered to not submit it. 
Do you know the feeling that things that others make are absolutely beautiful and when you are making things yourself you have doubts? I know it very well. 
Recently, I found old photos, I took about 18 years ago and absolutely loved them. I remember that I was very disappointed by these photos the year I took them. But now I think they are not so bad! Maybe my "karierter fish" is not so bad. But right now I have pretty much doubts. 
Well, maybe you can form your own opinion when it will be presented.

...und wenn die fünfte Kerze brennt...

...dann hast du Weihnachten verpennt. So ging es mir jetzt mit Halloween.


Ich hatte mir nämlich die Fotos vom Halloweentausch extra für den 31.10. aufgehoben. Doch dann hatte ich Besuch und wir haben hier und da und dort etwas vorgehabt und heute ist der 4.11.
Trotzdem möchte ich meine beiden Halloweenkarten noch zeigen.
Die erste ist von Mary Lou und die zweite von mir. Wir haben wieder über stitchinfingers getauscht.


There is a saying in Germany wich says that, when the fifth candle is burning, then you've overslept Christmas. So it was with Halloween. 
I wanted to show you the photos of the Halloween exchange at Halloween. But then I had a visit and we have here, and there and somewhere - and today is the 4th November.
 Nevertheless, I want to show my two Halloween cards. The first is done by Mary Lou and the second by me. We have exchanged them via stitchinfingers.

Montag, 29. Oktober 2012

Every Inchie Monday #43

Inchie Light

Dies ist mein Inchie zum Thema "Licht". Die kleine Blume musste ich einfach unter die Sonnenstrahlen setzen, denn sie ist doch eine Licht für die Seele. 
Ich habe zwischen einer Glühbirne, einer Leuchtiode und dem Sonnenlicht hin und her überlegt und mich schließlich für die Sonne entschieden. Das Licht der Sonne hat so viele Facetten und ist so schön warm, dass sie einfach gewinnen musste.

This is my inchie on "light". The small flower just jumped under the sun. Aren't flowers a light for the soul. I reflected to make an inchie with bulb, a luminous diode or sunlight. I finally decided to take the sun. Light from the sun has so many facets and is so nice and warm that she just had to win.

Sonntag, 28. Oktober 2012

Bunte Blätter


Passend zur Jahreszeit haben wir diesen Monat Blätter-Karten getauscht. Meine Partnerin war Nicola. Sie hat viele kleine Blätter auf einen selbstgemalten Hintergrund gestickt. Ist es der Himmel? Ist es Wasser auf dem die Blätter schwimmen? 
Die Karte sieht auf jeden Fall sehr schön aus und läd zum Träumen ein.

Ich habe eine Karte aus meinem Sunprintingstoff bestickt. 



Convenient to the season our theme for this month swap was leaves . My partner was Nicola. She embroidered many small  leaves on a self-painted background. Is it the sky? Is it water with floating leaves? The card certainly looks very nice and invites you to dream. 

 I embroidered a card from my sunprinting fabrics.

Montag, 22. Oktober 2012

Every Inchie Monday #40 ...#42

An meiner Nummerierung zu diesem Projekt stimmt etwas nicht. Eigentlich bin ich erst bei 40 doch ich müsste bei 43 sein.... Also überspringe ich jetzt mal ganz elegant, drei Zahlen und beschließe, dass das hier jetzt Inchie 43 ist .

My numbering for this project is wrong. Actually, I'm at 40 but I should be at 43. I will skip  quite elegant three numbers and decide that this is Inchie 43:

Inchie Silver

Ein Inchie zum Thema Silber! Ich habe als Hintergrund Alufolie gewählt. Darüber habe ich alle möglichen silbernen Gegenstände glegt, die ich so gefunden habe: eine kleine Computerschraube, einen Draht, einen Widerstand, einen Kondensator, eine Sicherheitsnadel. Die Spitze, dient der Verzierung.

A silver inchie! I have chosen alumina foil as background. On the foil are silver articles I have found somewhere such as: a small PC screw, a wire, a resistor, a capacitor, a safety pin. The tip is decoration.

Montag, 15. Oktober 2012

Every Inchie Monday #38 #39

Inchie Eternity
Letzten Montag war das Thema Ewigkeit. Zu dem Thema vielen mir die Planeten und der Blick an den Himmel ein. Blickt uns nicht von da oben, an klaren Nächten, die Ewigkeit an? 
Aus irgend einem Grund bin ich letzten Montag nicht zum Bloggen gekommen. Somit zeige ich Euch das Inchie jetzt etwas verspätet.

Last Monday the topic was Eternity. On my inchie I show planets. When we look into the sky at night doesn't the eternity look to us?

Inchie Ocean
Heute ist das Thema Ozean.
Im Ozean schwimmen Fische und er hat Wellen. Manchmal guckt bestimmt auch ein Fisch oben aus dem Wasser.

Tody the topic is Ocean. There are fishes in the ocean and it has wafes. Sometimes a fish comes to look out of the water.

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Tanz Dance Danse


Das ATC-Thema im Oktober war Tanz. Die oben gezeigte Karte habe ich von Norma bekommen. In Erinnerung an meine Ballettzeit in meiner Jugend habe ich Ballettschuhe gestickt.

In October the ATC theme was dance. The ATC shown above has made Norma for me. In memory of the time I went to the ballet in my youth, I embroidered ballet shoes.




Freitag, 5. Oktober 2012

Lesestoff #3 2012


Die Cobble Court Romane von Marie Bostwick haben es mir im Moment angetan. 
"A thread of truth" hatte mir je eigentlich nicht so gut gefallen, doch irgendwie hat es mich gereizt ein weiteres Buch aus der Serie zu lesen und diesmal war ich hell auf begeistert.

Es geht um Quilten, Freundschaft, Frauen, Ehe, Geld, Vergangenheitsbewältigung und Zukunftspläne.

Nach Threading the needle habe ich gleich den nächsten Roman "A Thread So Thin" verschlungen, indem es neben dem Quilte um Heiraten geht. 

At the moment I am in love with the Cobble Court Novels by Marie Bostwick. I didn't like "A thread of truth", but somehow could not resist to read another book of the serie and this time I was wide with enthusiasm. 

It's all about quilting, friendship, women, marriage, money, dealing with the past and future. 

After reading "Threading the needle" I immediately started the next novel "A Thin Thread Sun". Here the subject is quilting and marriage.