pinblocker

Montag, 29. Dezember 2014

Every Inchie Monday - Magisch


Heute zeige ich Euch mein letztes Inchie für dieses Jahr. 
Somit ist das Inchiejahr beendet. 

Today I show you my last inchie for this year. The inchie year is over.



Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Wer im nächsten Jahr Lust hat Inchies zu machen kann gerne auf Every Inchie Monday die neue Liste ansehen. Nächste Woche geht es dann los.

I wish you a good and healthy new year. If you like to create inchies with us next year look at the list at Every Inchie Monday. The challenge starts next week.

Sonntag, 21. Dezember 2014

Every Inchie Monday - Zickzack


Zickzack - Ohne Worte. 
Zigzag - Without words.

Nachholbedarf

Endlich habe ich mir mal wieder die Zeit genommen, um eine AMC zu nähen.
Finally, I took some time to sew an AMC.


Sie ist zum Märchen "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren" entstanden. 
"Als der Teufel wieder fortgezogen war, holte die Alte die Ameise aus der Rockfalte, und gab dem Glückskind die menschliche Gestalt zurück." (http://www.grimmstories.com/de/grimm_maerchen/der_teufel_mit_den_drei_goldenen_haaren)

Es hat mir wieder viel Spaß gemacht die AMC zu gestalten.

The card is of the "The Devil with the Three Golden Hairs".
"When the Devil had gone out again the old woman took the ant out of the folds of her dress, and gave the luck-child his human form." (http://www.grimmstories.com/de/grimm_maerchen/der_teufel_mit_den_drei_goldenen_haaren)

It was great fun to make the AMC.

Im Weiteren habe ich meinen Haasenbachblock für November nachgeholt. Diesmal habe ich die Stockente genäht.

In addition, I have made up my Haasenbach block for November. This time I made the duck.



Sie hat es ganz schön in sich. Ich habe nicht nur eine Naht getrennt und erneut genäht. Jetzt sieht sie aber einigermaßen nach einer Ente aus.

It was a quite difficult block. I separated not only one seam to stitch it again. But now it looks somewhat like a duck.






Sonntag, 14. Dezember 2014

Every Inchie Monday - Gelb


Das Thema dieser Woche ist gelb. Mein Inchie zeigt eine Improvisation in gelb.

This weeks topic is yellow. I mad an improvisation.



Sonntag, 7. Dezember 2014

Every Inchie Monday - Waffe, X-Achse, Xenon, Yoyo

Heute zeige ich gleich vier Inchies, denn ich habe die letzten drei Wochen keinen Inchiepost gemacht. Schlimm, schlimm, schlimm....
Today I show you four inchies, because I haven't shown you my inchies for three weeks. 
No, no, no....

Das erste Inchie ist zum Thema Waffe. Ich habe ein Schwert gewählt.
The first inchie shows a wapon. 

Das zweite Inchie zeigt eine X-Achse. Mir wurde gesagt, dass ja die Y-Achse fehlt. Ja, die ist aus dem Bild gerutscht. ;-)
The second inchie shows an x-axis. The y-axis is not on the inchie. 



Als nächstes folgt Xenon. Ich habe die Farben von Xenonlicht und dem leuchtenden Gas gewält. Xenon hat die Ordnungszahl 54. Mit Schmetterlingen hat Xenon nicht direkt etwas zu tun, doch ich fand farblich passen sie sehr gut auf das Inchie.

Next is Xenon. I choose the colores of Xenon light and the illuminated gas.



Das letzt Inchie (für diese Woche) zeigt ein Jojo bzw. Yoyo. 
The last inchie of this post shows an yoyo.



Dienstag, 2. Dezember 2014

Sunbonnet Sue Challenge




Jede von uns näht pro Monat einen Sunbonnet Sue Block. Der Block kann ein original Sunbonnet Sue Motiv zeigen oder Ihr denkt Euch eine eigene Szene aus. Inspirationen findet Ihr wenn Ihr bei Google, Picasa oder Flickr (etc.) nach Sunbonnet Sue sucht.

Die Originalblöcke sind 30,5 cm x 30,5 cm groß. Dieses Maß ist nicht festgeschrieben, d.h. es kann jedes beliebige Maß gewählt werden.

Es darf jede beliebige Technik genutzt werden (z.B. Hand oder Maschinenapplikation).

Ihr sendet mir ein Foto zum Ende des Monats zu, das ich auf meinem Blog am ersten Sonntag des Folgemonats zeige, zusammen mit Fotos von Blöcken der Patchwork-Treff-Berlin-Brandenburg-Teilnehmerinnen.

Ich denke, dass wir alle im Dezember noch mit Weihnachtsnähen beschäftigt sind. Deshalb schlage ich vor, dass wir im Januar den ersten Block nähen, der dann im Februar gezeigt wird.

Im Januar 2016 haben wir dann 12 Blöcke, die wir zu einem Jahresquilt,
Kalender, Buch etc. zusammenfügen können.




Each of us sews a Sunbonnet Sue block a month. The block can show an original Sunbonnet Sue motive or you can create a new scene. You will find some inspiration if you search for Sunbonnet Sue at Google, Picasa or Flickr etc..
The original blocks are 12 inch squares. This measurement is not fixed, that means your block can have any dimension.
Use any technique you like (eg. hand or machine application).
Send me a photo at the end of the month. The photos will be published the first Sunday of the next month on this blog http://stoffrest.blogspot.com together with blocks of participants of Patchwork-Treff-Berlin-Brandenburg.
I think we all are busy in December, with Christmas sewing. Therefore I suggest that we sew the first block in January, it will be shown in February.
In January 2016 we will have 12 blocks, which we can use for an annual Quilt, a Calendar, book, etc.. 

Sonntag, 16. November 2014

Kreativ Tage Berlin



Am Wochenende waren die Kreativ Tage Berlin. Die Patchwork Patchworkgilde Deutschland e.V. hat unsere Traumgärte gezeigt und einen Workshop angeboten. Ich habe am Samstag beim Workshop geholfen. Es wurden diese Sterne als Weihnachtsschmuck genäht und erklärt.

This weekend we had the exhibition Kreativ Tage Berlin. The Patchwork Patchworkgilde Deutschland e.V. showed our Dreamgarden quilts and gave a workshop. I helped at the workshop. We sewed these hexagon stars for Christmas.

Dienstag, 11. November 2014

Every Inchie Monday - Weizen


Diese Woche ist das Thema bei EveryInchieMonday Weizen. Ich habe ein bisschen gestickt und mit Perlen verziert.

This weeks topic at EveryInchieMonday is wheat. I stitched and beaded a bit .

Samstag, 8. November 2014

Pinwheels

Heute möchte ich das Rätsel, dass sich hinter den Bildern von vor ein paar Wochen versteckte auflösen.
Ich habe einen Pinwheelquilt genäht.
Today I want the show you the result of the images from Sunday some days ago. I sewed a pinwheel quilt.


Ich habe den Quilt Buddy geschenkt, dem neuen Begleiter meiner Mutter. Er ist zwei Jahre alt und sehr gut erzogen. Buddy ist vor zwei Wochen zu meiner Mutter gekommen. Damit er sich bei ihr wohl fühlt und gerne bei ihr wohnt habe ich ihm die Decke genäht.
I gave the quilt to Buddy. Buddy is the new dog of my mother . He cam to her two weeks ago. I hope that he likes to live at my mothers home. Therefore I sewed him the quilt.


Ich durfte Buddy auch schon kennenlernen und hätte ihn am liebsten mitgenommen. So ein lieber Hund. Auf der Decke guckt er zwar etwas zerknirscht, aber er hat sich bereitwillig auf den Quilt gelegt.

Ich habe in diesem Quilt nur die Hälfte meiner Blöcke verwendet. Mit der anderen Hälfte möchte ich mir einen eigenen Pinwheelquilt nähen. Zwischenzeitlich ist mir jedoch der helle Stoff ausgegangen, so dass ich erst wieder nachkaufen musste. Jetzt kann es aber weitergehen.
Als Vließ habe ich bei Buddys Decke eine Steppdecke genutzt. Die war sehr günstig, ließ sich gut verarbeiten und hat den Quilt schön fluffig gemacht. Das war ein Versuch, aber ich denke, ich werde diese Füllung wieder verwenden, wenn es wieder ein Angebot gibt.

I already met Buddy. He is such a sweet dog that I liked to take him with me. On the quilt he looks  somehow contrite, but he lay down put on the quilt without probelms. 
I only used half of my blocks for this quilt. With the other half I would like to sew my own pinwheel quilt. Meanwhile I had no more bright fabric. So I had to buy some. Now it can go on. 
As fleece I used a quilt. It was an experiment. The costs were very low, I could quilt it very well and it made the quilt beautiful fluffy. I think I'll use this filling again, if there's an offer again.

Sonntag, 2. November 2014

Every Inchie Monday - Violett

Diese Woche ist das Thema bei Every Inchie Monday "Violett". Ich habe eine kleine Improvisation gezaubert.
This weeks topic at Every Inchie Monday is "violet". I made a small improvisation.


Ja und dann bin ich ja  jetzt schon vermehrt nach einer Zusammenstellung meiner Inchies gefragt worden. Dieses Jahr habe ich jedes Inchie direkt auf eine Leinwand geklebt. So habe ich eine Art Wochenkalender. Ihr seht es sind noch 9 Quadrate leer, aber das Jahr hat nur noch 8 Montage, d.h. ich werde ein Inchie improvisieren um 52 Inchies zu haben.
Yes I have been asked several times to show all my inchies at once. Here they are. I glued them on a canvas every week. So I have something like a calendar. You can count 9 empty squares but we only have 8 more Mondays, that means I have to improvise one to get 52 inchies.



Patchwork-Treff Berlin-Brandenburg e.V.: Show And Tell November 2014

Patchwork-Treff Berlin-Brandenburg e.V.: Show And Tell November 2014: Im Vorprogramm haben wir diesen Monat Glücksschweine genäht, die ich leider nicht fotografiert habe. Es gab ein Umfangreiches Show & T...

Samstag, 1. November 2014

Hasenbach Challenge #07/08 - Möwe Emma

Ja ist denn schon wieder November? Ich fasse es nicht. Seit einer Woche ist die Uhr umgestellt und ich freue mich schon jetzt auf den 30.03.

Im Oktober habe ich zwei Blöcke genäht, da mir aus dem Frühjahr noch drei fehlten. Ich habe mir vorgenommen die letzten Monate jeweils zwei zu nähen. Mal sehen, was daraus wird.

Is it already November? I can't believe it. Since one week we have winter time and I am looking forward to 03/30 to change the clock to the other direction.

In October I sewed two blocks. In spring I missed three month so I have to sew two blocks until the end of the year.



Die Möwe ist etwas kleiner als meine anderen Blöcke. Wahrscheinlich werde ich noch etwas Blau drumrum setzen, um sie auf die gleiche Größe der anderen Blöcke zu bringen. Da ich aber noch nicht weiß, wie ich die Tiere zusammensetzen werde, habe ich es erst einmal noch nicht gemacht. Ich bin mir nicht sicher, ob ich alle Blöcke gleichmäßig nebeneinander und untereinander setzen soll oder vielleicht etwas versetzt, damit eine Landschaft entsteht.

The gull is a bit smaller than my other blocks. I think I have to sew some blue around the block but haven't done it because I am not sure how I will bring all blocks together. Perhaps I will make a landscape out of the animals then I have to wait.

Weitere Blöcke gibt es bei Cattinka.
More blocks you can see at Cattinkas blog.


Textilmuseum Bocholt

Am letzten Sonntag waren wir im Textilmuseum Bocholt.
Last Sunday we were at the Textilmuseum Bocholt.


Zuerst haben wir uns die Sonderausstellung Reiz und Scham angesehen. Danach die Strick und Häkelmaschinen. Anschließend haben wir eine Sonderführung zu den Bänderwebstühlen bekommen. Zuletzt waren wir in der Weberei.

Im Museum kann der Weg von der Faser bis zum Handtuch nachvollzogen werden. 

Es war ein beeindruckender Besuch. Herzlichen Dank an die netten Mitarbeiter, die sich so viel Mühe gemacht haben und uns bei allen Fragen Antwort standen.

At first we visited the special exhibition allure and charm. Then we went to see the knitting and crocheting machines. After that we got a special tour to the ribbon loom. At last we were in the weaving mill. 
The museum shows the all steps from cotton to towel. 
It was an impressive visit . Many thanks to the nice people who have made ​​so much effort and answered all our questions.

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Every Inchie Moday - Gemüse



Diese Woche war ich etwas faul bei der Incheerstellung. Ich habe einen bedruckten Stoff genutzt und ihn mit Perlen aufgepeppt.


This week I had been a bit lazy making my inchie. I took a veggie fabric and put some beads on it.

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Use what you have - Update

Gerade habe ich festgestellt, dass ich meine  "Use what you have" garnicht alle fotografiert geschweige denn gepostet habe.
Die zwei neusten Projekte möchte ich deshalb jetzt zeigen.

Zum einen Tadaa, eine Nikijacke.

I just realized that I haven't taken photos neather shown you my projects of "Use what you have".  The two newest projects I'd like to show you today.

Here is my nici jacket.


Der schnitt ist aus der Ottobre Herbst/Winter 5/2014.

The pattern is from Ottobre fall/winter 5/2014.

Außerdem habe ich Kissenrollenbezüge genäht. Hätte ich 10 cm mehr Stoff gehabt, hätte ich statt zwei Rollen auch vier nähen können. So sind es aber nur zwei geworden und ich muss erst auf den nächsten Stoffmarkt warten.

In addition I made  pillowcases. If I had 10 cm more fabric I coud make four instead of two pillowcases. But I hadn't. So I did only two.



Der kleine freche Dackel hat sich einfach dazwischen gemogelt ;-)
Sieglinde hatte ihn beim Patchwork-Treff dabei und da musste ich ihn einfach auch nähen. Ist er nicht süß? Der Schnitt ist von dans mon bocal.

This little dog jumped on the pillowslips when I took my photos. Sieglinde had shown her dog on the patchwork meeting and I had to sew one too. Isn't he cute?  The pattern is from dans mon bocal.


Weiter mit Use what you have: Fertig geworden sind im Weiteren ein weiterer Nickipullover, ein Vließ, und ein bisschen Organza habe ich auch schon benutzt (zeige ich später).
Bleibt noch der Leinenstoff. Ich bin mir nicht sicher, was ich damit anfangen soll. Eine Bluse? Eine Hose? Das motiviert mich beides nicht so recht. Vielleicht nähe ich morgen daraus ein Geschenk. Ich muss aber erst noch meine Laune prüfen, denn eigentlich habe ich für die zu beschenkende Person schon etwas anderes genäht.

Going on with Use what you have: I finished another nici pullover, a fleece pullover and used a bit of my organza.
There is still the Linen in my box. What shoul I sew with it? I am not very motivated to use it for throusers. Perhaps I will make a gift out of it tomorrow.


******************

2x Nickistoff für Pullover
Stoff mit Paisleymuster zur Kombination mit dem Nickistoff
Jersey (grau und schwarz) für T-Shirts
2x Jersey geblühmt für jeweils ein T-Shirt
Jersey grau gestreift aus meinem "Lager" für T-Shirts oder langärmlige Hemden
dunklen Jersey für ein T-Shirt und einen Rock
grüner Kord für einen Wickelrock
brauner Blumenstoff
Welcome Baby für ein Geschenk
Jeansstoff grau für 2 Jeanstaschen
Blumenstoff vom Maybachufer
Leinenstoff aus dem "Lager"
Organza zum experimentieren
Stoff für Kissenrollen
Vließ für einen Pulli

2x velvety fabric for sweater 
Fabric with paisley pattern to combine with the velvety fabric 
Jersey (gray and black) for t-shirts  
 2x Jersey with flowers for two t-shirts 
Jersey gray striped from my "stock" for T-shirts or long-sleeved shirts 
dark jersey for a shirt and a skirt 
green cord for a wrap skirt 
brown floral fabric 
Welcome Baby fabric for a gift 
Denim gray for 2 jeans pockets 
Flower fabric from Maybachufer 
Linen fabric from the "camp" 
Organza for experiments
fabric for pillows roles 
Fleece for a sweater 




Every Inchie Monday Kralle und Umbra


Das erste Inchie, das ich heute zeige ist zum Thema "ungual", dies sind u.a. die Krallen der Dinosaurier oder ein Fuß der in einer Kralle bzw. einem Huf endet.  
The first word on my inchie I am showing you is ungual. 


Das zweite Inchie ist zum Thema Umbra. Umbra bedeutet u.a. Erdschatten und ist der Name für einen hellbrauner Farbton.
The seconed inchie shows the word umbra. Umbra is the earth shadow or the name for a light brown.

Sonntag, 12. Oktober 2014

Schnipselworkshop

Gestern habe ich am Schnipselworkshop von Jutta teilgenommen.
Yesterday I took part a a workshop of Jutta.

Als Vorbereitung wurden Stoffreste in kleine Schnipsel geschnitten. Da ich meine zu Hause nicht klein genug geschnipselt hatte, habe ich sie noch einmal mit dem Rollschneider bearbeitet.
Preliminaryly we had to cut our fabrics in small pieces. Mine were too big so I had to cut them even smaller.
Zuerst wurde das Motiv auf Termolan übertragen. Über das Raster, kann das Motiv skaliert werden.
At first we copied our motive onto Termolan. Jutta show us how to scale our images.


Anschließend wurden die Stoffschnipsel auf den Flächen verteilt und mit Tüll überdeckt. 
Hier seht Ihr schon den darauf folgenden Schritt, in dem das Bild gequiltet wird.
Next we put our fabrics on to the Termolan and covered everything with net lace.
On the next photo you see the step where I was quilting already.


Leider bin ich nicht sehr gut zurecht gekommen. Insgesamt habe ich drei Nadeln abgebrochen. Ich habe mich gar nicht mehr richtig getraut zu nähen. Deshalb bin ich auch mit meinem Bild nicht sehr weit gekommen. Gefallen hat mir mein Werk am Schluss nicht. Jetzt werde ich versuchen das Beste daraus zu machen, um doch noch ein einigermassen gutes Ergebnis zu bekommen. Wenn ich fertig bin, werde ich mein Bild zeigen.
Im Dezember werden wir unsere Workshopergebnisse beim Patchworktreff vorstellen.
Unfortunately I had a lot of problems with the quilting. I broke three needles. At the end I wasn't really far. I didn't liked what I did. Now I have to work on the image at home to get a result I can live with. I will show you the image when it is done.
In December we will show our results at the patchwork meeting Belin-Brandenburg.

Sonntag, 5. Oktober 2014

Every Inchie Monday - Distel


Das neue Inchiethema ist Distel. Ich habe eine gestickt. Letztes Jahr hatten wir eine schöne im  Garten. Dieses Jahr hat der Kürbis sie zu sehr bedrängt, da wollte sie nicht blühen.

The new inchie topic is thristle. I stitched one.
Last year we had a nice one on our garden. This year the pumpkins grew to big.

Patchwork-Treffen Oktober



Gestern habe ich das erste mal das Vorprogramm beim Patchwork-Treff Berlin-Brandenburg übernommen. Auf Wunsch vieler Teilnehmerinngen haben wir kleinen Papageien genäht.

Yesterday it was the first time that I made the "warming up" at the Patchwork-Treff Berlin-Brandenburg . Several participants wished to sew little parrots.


 Im Vorfeld hatte ich diese Vögel zum Erklären und Zeigen genäht.

Beforehand I had sewn these birds for explaining and showing.

Dienstag, 30. September 2014

Hasenbach Challenge #07 - Frosch

Habt Ihr den Frosch gefunden? Er ist gut getarnt.


Den Frosch wollte ich schon seit langem nähen, ich hatte mich aber bislang nicht an ihn herangetraut. Ganz untypisch für mich habe ich eine sehr unruhig, bunte Stoffauswahl getroffen. Das musste einfach mal sein.
Weitere Hasenbach Challenge Teilnehmer findet Ihr bei Cartinka.  

Did you find the frog? He is well camouflaged.
I planed to sew the frog for a long time, but I but I was not strong enough to do it. Very unusual for me I used a very restless, colorful fabric selection. I just had to do it. 

You find more Hasenbach participants at the blog of Cartinka.

Every Inchie Monday - Thron

Diese Woche ist das Thema bei Every Inchie Monday "Thron". Ich denke, er ist für eine Königin.

This week the topic at Every Inchie Monday is throne. I think this one is for a queen.

Montag, 22. September 2014

Every Inchie Monday - Lachs


Diese Woche ist das Thema bei Every Inchie Monday "Lachs". Ich wute bis gestern gar nicht, dass Lachse so häßlich sind. 

This weeks topic at Every Inchie Monday is "salmon". I didn't know that samon is such an ugly fish.

Mittwoch, 17. September 2014

Mystery vom Patchworktreff

Schon länger habe ich keinen Fortschritt mehr von meinem Mystery gezeigt. Das liegt zum Einen daran, dass ich längere Zeit nicht daran weitergearbeitet hatte und zum Anderen, dass ich andere Dinge geposted habe.

Since a while I have not reportet about my mystery. The reason is, that I had not worked on it for a while and then had no time to write about it.

Mittlerweile bin ich bei Schritt 7 angekommen.
Aber der Reihe nach:

At the moment I finished step 7. But one step after the other.

In Schritt 3 wurden die Streifen im 45 Winkel zerschitten.
In step three I had to cut my fabrics in a 45 angle.




In Schritt 4 wurden die Streifen zu einem langen Band zusammen gehät.
In step 4 I sewed the fabrics to a long band together.



Hier mit Maband:
Here you can see how long it is:



doppelt gelegt:
I folded it:



Danach wurde das lange "Band" in sechs Teile geteilt.
I cut it into six pieces.




Die Teile wurden wieder seitlich zusammengenäht...
The parts had to be sewn together again...



...im 45 grad Winkel auseinandergeschnitten und wieder zu einem "Band" zusammengesetzt:
...and cut in a 45 angle. After this I sewed them to a long band.




Das Band wurde diesmal in 4 Teile geteilt, die wiederum seitlich aneinandergenäht wurden.
Now it was cut into 4 pieces which were sewn together side by side.


Im derzeitigen letzten Schritt wurde im 90 grad Winkel geschnitten und die Teile zusammengesetzt. Ich habe mich entschieden nur vier Teile zusammenzusetzen, da mir sonst die einzelnen Teile zu klein erschienen.
At the last step for the moment I cut the fabrics in 90 degree angle and sewed these pieces together. I cut only 4 pieces because I thought that more cuts would make them too small.