pinblocker

Dienstag, 1. Juli 2014

Hasenbach Challenge #04 - Karpfen

Tja eigentlich müsste in diesem Monat im Titel schon eine 6 stehen. Doch leider habe ich zei Monate ausgesetzt.
Im Juni habe ich einen Karpfen genäht.


This month it should be already number6. But I made a break fo two month.
This month I sewed a fish.

Kommentare:

  1. Dein Karpfen ist super geworden, ich freu mich dass Du wieder einen Block genäht hast, egal welche Nummer er bei Dir hat.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Ganz natürlich sieht dein Karpfen aus,super.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ann,

    dein Karpfen sieht grandios aus...er wirkt sehr natürlich, als wenn er gleich aus dem Wasser springt;-)!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ann,
    wunderbar ist Dein Karpfen geworden - hoffentlich denkt da bloss keiner an "Karpfen blau"....hihi...
    Feinschmecker könnten beim Anblick Deines Blocks glatt auf dumme Gedanken kommen.
    Liebe Grüße Anke
    PS: ich hab´auch schon mal ausgesetzt......!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ann,
    du warst also diejenige die diesen schönen Karpfen genäht hat!! Der sieht so Klasse aus. Kannst du mir verraten zu welchem Hasenbachquilt der gehört? So einen Karpfen braucht doch eine Fischerin ....
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid,
      der Karpfen gehört zu den Käfern (Käfer07).
      Viele Grüße
      Trillian/Ann

      Löschen
  6. Der "Wasserstoff" sieht klasse aus und offensichtlich fühlt sich dein Karpfen darin wohl ;-).

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ann,
    das Dienstmagd-Inchie ist besonders hübsch geworden. Die Schürze gehört unbedingt dazu, ein schönes Detail.
    Zur Textilart konnte ich leider nicht und auch nicht zum PW-Treff. Es ist immer zu viel los. Es kommen wieder andere Zeiten!
    Ein toller Fisch, man sieht jetzt überall so schöne Sachen von Hasenbach.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen