pinblocker

Dienstag, 16. August 2016

Lesestoff: Höhenrausch

hoehenrausch

Das Thema bei der Lesenden Minderheit ist diesen Monat "Blau" : "Lies ein Buch mit Blau, wie das Meer. Wähle ein Buch, in dessen Cover die Farben Blau vorkommt". 
Bei diesem Thema kann ich mitmachen, auch wenn nichts Textstiles im Buch vorkommt, außer dass sich Linda teure Unterwäsche kauft. Ich habe das Buch geschenkt bekommen und bin somit durch Zufall darauf gestoßen.

Worum geht es? Es ist eine liebesgeschichte bzw. eine Geschichte von betrogenen. Linda hat herausgefunden, dass ihr Freund ein Verhältnis hat. Andreas hat herausgefunden, dass seine Freundin ein Verhältnis hat. Sie kennen sich nicht, wollen aber beide weg, in eine andere Stadt und tauschen deshalb ihre Wohnungen: Linda kommt nach Berlin Andreas kommt nach Jülich.
Linda meldet sich bei einer Dating-Agentur an, doch das Treffen geht schief doch sie gewinnt einen schwulen Freund. Kurz darauf verliebt sie sich in einen verheirateten Mann.
Über ihre Sorgen tauscht sie sich per Mail mit Andreas aus.

Ich habe viel gelacht. Es ist ein kurzweiliges Buch zum Weglesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen