pinblocker

Montag, 8. Januar 2018

Fool's Puzzle von Earlene Fowler

Über den Jahreswechsel habe ich ein bisschen gelesen.


Angezogen durch den Titel, das Cover und den Klappentext hatte ich mir letztes Jahr den ersten Benni Harper Mystery gekauft. Am Jahresende bin ich dazu gekommen ihn zu lesen. Ich fand ihn recht schwer zu verstehen. Entweder habe ich zu lange keine englischen Bücher gelesen, oder der Schreibstil liegt mir nicht. Ich war insgesamt etwas enttäuscht, da die Geschichte, sehr wenig mit Patchwork und Quilten zu tun hat. Das einzige ist, dass Benni die Museumswärterin ist und eine Quiltausstellung organisiert bzw. durchführt. Für den, der Krimis mag vielleicht ganz nett, mein Fall war's nicht so recht. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen