pinblocker

Dienstag, 3. Juli 2012

Nähfieber

Letzte Woche war ich im Nähfieber. Jeden Abend dachte ich, jetzt muss ich aber Fotos auf dem Blog zeigen und dann bin ich doch nicht dazu gekommen. 
Begonnen hatte es schon am Freitag den 22.6., denn da hat mein Nähkurs an der Volkshochschule begonnen. Es war eine Einführungsveranstaltung bei der wir beschlossen, gemeinsam Stoff kaufen zu gehen. Somit sind wir in der Gruppe zu einem meiner lieblings Geschäfte gefahren und auch ich konnte mal wieder nicht wiederstehen, obwohl ich eigentlich schon Stoff für meine Projekte in der Tasche hatte.
Am Samstag habe ich mich mit den Butterflyquiltern in Hermsdorf getroffen. Dort haben wir für den Basar im Sommer genäht. Bei mir sind einige Stoffpostkarten entstanden. Da ich nicht fertig geworden bin, habe ich abends zu Hause weiter gearbeitet.
Sonntag war es etwas ruhiger, da habe ich nur eine Tischdecke umrandet.
Von Montag bis Freitag ging dann der Kurs weiter.
Genäht habe ich zwei Blusen und einen Rock. Gelernt habe ich viele Tricks und ich habe das erste mal mit einer Overlockmaschine genäht. Ob ich jetzt auch so eine Maschine brauche?
Auf jeden Fall habe ich jetzt noch mehr Ideen als vor dem Kurs. Als nächstes Kleidungsprojekt möchte ich Jersey verarbeiten. Ein bisschen Angst habe ich ja schon, doch mit den Tipps, die ich bekommen habe, sollte es eigentlich klappen.
Morgen und Samstag wird erst einmal wieder gepatcht.

Last week I visited a sewing course. It was a wonderful week.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen