pinblocker

Samstag, 24. Juli 2021

Sommer auf dem Land #2

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare zu meinem letzten "Sommer auf dem Land"-Artikel. Die letzte Woche war recht erfolgreich (was meine Hobbies angeht), auch wenn sie wieder wahnsinnig schnell vergangen ist. Immerhin habe ich es geschafft neben der Arbeit etwas zu stricken und zu nähen. Heute möchte ich Euch jedoch meine JournalPages zeigen, die zum Thema Sommer auf dem Land entstanden sind. Vier Stück habe ich rausgesucht. Vielleicht passt die Erste Seite sogar am besten. Alle Seiten sind DIN A5. 

Den Blick schärfen, die Umgebung wahrnehmen, den Sommer genießen. 

Thank so much for your comments on my last "Summer in the Country" article. My last week was quite successful (if I am looking at my hobbies), even if it passed incredibly quickly. At least I managed to knit and sew something besides work. Today, however, I would like to show you my JournalPages, which I created on the subject of summer in the country. I picked out four of them. Maybe the first page fits best. All pages are DIN A5.
Sharpen the view, perceive your surroundings, enjoy the summer.

 Life is what happens to us while we are making other plans.
(John Lennon?)

Leben ist das, was uns passiert, während wir andere Pläne schmieden.


Kennt Ihr noch den Link auf die Seite, auf der man herausfinden konnte welche Blume man ist (https://thisgardenisillegal.com)? Leider sind die Inhalte nicht mehr vorhanden. Ich habe mir damals aber den Text kopiert und ihn auf dem nächsten Bild verarbeitet.

Do you still know the link to the page where you could find out which flower you are (https://thisgardenisillegal.com)? Unfortunately, the content is no longer available. Some time ago I copied the text and used it in the next picture.



Auf dem nächsten Bild hatte ich einfach Lust mit Kreisen zu spielen. Zusätzlich habe ich Teile einer Serviette verarbeitet. Ein schönes Motiv für eine Postkarte, denkte ich.

In the next picture I just played with circles. In addition, I used parts of a napkin. A nice motif for a postcard. What do you think?


Und zuletzt noch einmal Blumen. Blumen, Blumen noch einmal Blumen. Sie blühen so schön im Sommer. Auch hier habe ich wieder Kreise verarbeitet. Der Text fehlt. Ursprünglich wollte ich die Seite noch weiterverarbeiten, doch dann habe ich sie doch so zur Seite gelegt.

Finally flowers. Flowers, flowers and flowers again. They bloom so beautifully in summer. Here, too, I played with circles. The text is missing. Originally I wanted to work on the page further, but then I put it aside. I will stay as it is.



Diesen Artikel verlinke ich bei ArtJournalJourney und Karminrots Samstagsplausch.





Donnerstag, 15. Juli 2021

Vogel- oder Froschperspektive


Vorgestern wurde unser Feld gemäht. Da habe ich die Gelegenheit ergriffen und ein paar Fotos geschossen, von denen ich Euch eines zeige.

Bei Im Fokus ist das Thema in diesem Monat "Vogel- oder Froschperspektive" Da ich nicht fliegen kann, habe ich die Froschperspektive gewählt.

 

Mittwoch, 14. Juli 2021

Wasser / Detail

Boote

Da habe ich doch glatt den ersten Mittwoch im Monat verpasst. In diesem und nächsten Monat geht es beim Mittwochsmix um Wasser und Detail. Ich finde, da passen auch meine AMCs, die ich fertig gemacht habe. Sie zeigen die Details, die auf dem Wasser schwimmen. Die Boote selbst liegen schon eine ganze Weile. Das Format war eigentlich etwas zu breit, doch jetzt habe ich sie auf 10x15 cm getrimmt. Ich brauche einfach wieder Karten und ich finde sie passen zur Jahreszeit.

Schon in der letzten Woche wollte ich eigentlich zwei meiner ArtJournal-Seiten zeigen. Die erste Aufgabe war es Wellen zu malen,

Wellen
Wellen
die zweite Erinnerungen festzuhalten.


Erinnerungen
Erinnerungen


Da auch hier Wasser in flüssiger und fester Form zu sehen ist, finde ich das auch diese Seite zum Mittwochsmix passt.

Ich bin gespannt, was es bei Michaela und Susanne zu sehen gibt.






 

Montag, 12. Juli 2021

Stich für Stich zum Ziel im Juni/Juli

 


Sieben neue Themenblumen sind fertig geworden. Von oben links: Anthropomorphismus, "Throwback" was soviel wie altmodisch heißt, Wild, Ozean, Wind, noch einmal throwback, Schrift. 
Ich hatte einen Monat übersehen und so stehen jetzt wieder vier neue Themen auf meiner Liste, eines ist Frühling. Technik ist auch noch ein offenes Thema, zu dem mir bislang kein richtiger Stoff in die Hände viel. Jetzt hatte ich die Idee einen Trecker zu nehmen, denn das ist ja auch Technik, oder nicht?


Am Wochenende habe ich endlich mal wieder an meinem Scrapquilt gearbeitet.


Es bedurfte eines realen Treffens, dass ich mir diese Arbeit hinterher vornahm. Die nächsten Schritte sind jetzt die entstandenen Quadrate zurechtzuschneiden und sie zu Reihen zusammen zu nähen. Ich hoffe ich brauch nicht wieder zwei Monate um mich dazu zu motivieren. Im Moment merke ich doch stark, dass mir die realen Treffen fehlen, auch wenn es mir Angst macht, darüber nachzudenken wie aktiv ich früher war. Langsam muss ich mich wieder an ein Leben mit mehr Außenkontakten gewöhnen. Hoffen wir, dass der allgemeine Trend in diese Richtung bleiben kann.

Ich verlinke diesen Beitrag bei Lintlady, die die Beiträge zu "Stich für Stich zum Ziel" sammelt.

Miniatur #28: Anker

 


Passend zur Ulaubssaison ist das Thema in dieser Woche "Anker". Ich habe einen Karton mit Stoffresten, dort fand ich Quadrate mit Ankern und anderen Seemotiven. 

Ich bin gespannt, was die anderen Mitstreiter für diese Woche gestaltet haben.