pinblocker

Samstag, 16. Januar 2010

Reise

Gestern sind wir aus dem Urlaub zurück gekommen. Es war so schön. Am liebsten wäre ich in Frankfurt wieder in den nächsten Flieger gestiegen und ins Warme geflogen.
Yesterday we came home from our Holidays.

Weihnachten und Neujahr haben wir auf dem Kopf gefeiert.
We celebrated Christmas and New Year standing on our heads.


Die Hälfte der Zeit haben wir uns die nähere Umgebung von Brisbane angesehen. Die andere Hälfte der Zeit habe ich meinem anderen Hobby gewidmet.
One half of the time we visited different places. The other half I went sailing.


Eigentlich war dort zu viel Wind für mich, zumindest um schnell zu sein. Doch Segeln bei Sonnenschein und blauem Himmel ohne zu frieren das ist klasse.
Es war schon lange ein Wunsch von mir nach Australien zu fliegen, um dort mit "meinen Jungs" ;-) zu segeln.
Ja - und diesen Winter habe ich es wahr gemacht!
Es war klasse!

I knew, that there would be too much wind for me. Too much wind to sail fast. But sailing under blue sky in the shining sun without freezing that is great.
It was a wish I had for a long time - sailing in Australia.



Ein kleines Andenken musste ich mir natürlich auch mitbringen... Ich hatte mir im Netz verschiedene Adressen von Stoffläden herausgesucht. Doch den, den wir dann wirklich besuchten, hatte ich gar nicht auf meiner Liste.

In einem Einkaufzentrum in der nähe von Cleveland standen wir auf einmal vor einem Stöffchenladen. Es war ein super schöner Laden und sie hatten soooo viele schöne Stoffe. Mal sehen was ich daraus nähen werde.

A little bit of fabric I had to bring home... The shop I found at the end wasn't on my list. But it was a brilliant shop near Cleveland.

1 Kommentar:

  1. Hallo Trillian,

    also um diese tollen Stöffchen beneide ich dich ja wirklich ein wenig.... und um den Urlaub auch.

    Liebe Grüße Anett

    AntwortenLöschen