pinblocker

Samstag, 11. Januar 2014

Neue Bücher neues Projekt

Am letzten Samstag hatten wir unser monatliches Treffen vom Patchwork-Treff Berlin-Brandenburg. Auf dem Rückweg habe ich mir inder Friedrichstraße zwei neue Bücher bestellt, die ich in dieser Woche abholen konnte.
Last Saturday We had our monthly meeting of  Patchwork-Treff Berlin-Brandenburg. On the way home I bought two books and a Journal. 


Nach dem Buchhandel, war ich noch im Zeitschriftenladen und habe mir Lena's Patchwork "geholt". Die Zeitschrift gibt es leider nicht überall. In ihr bin ich über das Mandala gestolpert, dass ich gleich angefangen habe.
The magazine name is Lena's Patchwork. In the journal is a I had to start. It is a mandala.



Zu den Zeitschriften: In den letzten Jahren hatte ich die Patchwork Professional aboniert. Leider haben sie die Zeitschrift nach einer Umfrage im letzten Jahr verändert. Es gibt jetzt mehr Mitmachaktionen und einen Arbeitsbogen. Das finde ich nicht mehr sehr professionell. Zudem wiederholen sich die Projekte, die vorgestellt werden (z.B. Tyveck). Das hat mich dazu bewegt, mich auf dem Zeitschriften markt umzusehen und da bin ich auf Lenas Patchwork Zeitschrift gestoßen. Sie hat nicht den Anspruch professionell zu sein und da finde ich einen Arbeitsbogen auch gar nicht so schlecht. Die Projekte gefallen mir zumindest im Moment sehr gut.

In the last years I a subscription of Patchwork Professional. Unfortunately, they have changed the magazine according to a survey last year. There are now more hands-on activities and a worksheet. I think that a worksheet is not very professional. In addition, the projects which they present are not new (e.g. Tyveck) . That is the reason why I searched for a new magazine and I came across Lena's Patchwork magazine. It does not claim to be professional, and that is the reason why I accept a worksheet. I like the  projects they present.

Kommentare:

  1. Das mit den Zeitschriften ist halt so eine Sache. Es ist ganz schwer es Allen recht zu machen. Zum Glück kann man sich bei Nichtgefallen anders orientieren. Ich wünsche Dir, dass Du immer gute Ideen und Motivation in den Heften finden kannst. Auf Dein Mandala bin jedenfalls schon sehr gespannt.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Den Krimi kenne ich noch nicht, aber das andere Buch finde ich total schön, daraus habe ich auch schon 2 Projekte genäht.
    Ich finde die lena auch gar nicht schlecht, sie wurde im letzten Jahr hier und dort total verrissen...
    verstehe ich nicht und finde ich auch ungerecht, man kann das Rad nun mal nicht neu erfinden und irgendwann hat man halt fast alles gesehen... Und für die Neuen soll es ja auch etwas geben, wenn ich daran denke was es an Zeitschriften gab als ich anfing = nichts! Da habe ich Amerikanische Patchworkhefte gekauft, und die hege ich teilweise immer noch ☺
    Liebe Grüße
    Bente
    Auf deinen Mandal bin ich gespannt!

    AntwortenLöschen