Direkt zum Hauptbereich

AMCs und Ausstellungen

Im letzten Monat habe ich von Ruth eine AMC bekommen. Sie hat mir einen Schmetterling geschickt. Vielen Dank für die schöne Karte.

Last month I got an AMC from Ruth. She sent me a butterfly. Thank you for the nice card.



Gestern waren wir in Velten zur Patchworkausstellung. Im Gemeindehaus sind drei Räume mit Quilts der dortigen Gruppe ausgestellt. Dies Ausstellung hat mir sehr gut gefallen.
Velten liegt ca. 30 Autominuten vom Norden Berlins entfernt. Es  war grau. Auf der Gegenspur der Autobahn hatte es einen Unfall gegeben. Die anderen Autofahrer in meiner Richtung waren aggressiv - Freitagnachmittagverkehr. Ich parkte ca. 200 m vom Gemeindehaus entfernt. Der Regen wurde auf den 200 m zum Haus stärker. War ja klar. Ich hätte ja auch direkt am Haus parken können.
Aber als ich drinnen war begrüßten mich gleich zwei Bekannte und wir sahen uns die Quilts an. Zouzou hatte 4 Stücke ausgestellt. Einen habe ich fotografiert. Er gefällt mir sehr gut.


Yesterday we were in Velten for a patchwork exhibition. In the parish hall three rooms with quilts of the local group are exhibited. I really liked this exhibition.
Velten is about 30 car minutes far from the northern Berlin. It was gray. There had been an accident on the opposite lane of the highway. The other drivers in my direction were aggressive - Friday afternoon traffic. I parked about 200 meters from the town hall. The rain became stronger on the 200 m to the house. That was clear. I could have parked directly at the house.
But when I was inside two acquaintances welcomed me and we looked at the quilts. Zouzou presents 4 pieces. I photographed one. I like it very much.


Ich finde die unterschiedlich gestalteten Quadrate sehr spannend, denn jedes Quadrat ist anders. Ich konnte mich garnich losreissen und weitergehen. Die 4 Quilts von Zouzou sind alle in dieser Weise genäht.

I find it very exciting to look on all the differently designed squares, because every square is special. I could tear myself free and go on. The 4 quilts of Zouzou are all sewn in this way.

Auf einem Tisch lagen zudem AMC von ihr. Ich hatte im Frühjahr eine AMC bekommen, die ich hier noch einmal zeige.

On a table AMCs from Zouzou were shown. I got an AMC from her in spring, which I show  here.


Die Ausstellung ist noch heute. Wer also spontan Lust und Zeit hat....

The exhibition is still today. So who spontaneously would like to visit ...

Kommentare

  1. das AMC ist wunderschön und der Grosse Qiult ist toll so die genaze kleinen darauf kann ich mir vorstellen wie du da vor standes, es sinnd laute rkleine Kunstwerke finde ich!
    Toll diese Ausstellung und es hat sich gelohnt für dich dort gewesen zu sein!Da bekommt man immer Anregungen für sich selbst.
    Ich wünsche dir ein schönes gemütliches Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Der Quilt ist ein Gedicht, einfach klasse und interessant anzuschauen. Auch die AMCs gefallen mir auch sehr.

    LG und ein schönes Wochenende!
    Klaudia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neuer Wohnraum

In den letzten zwei Jahren stand das Thema "Bauen" bei mir ziemlich im Fokus. Neben einem großen Haus sind auch einige Wohnungen entstanden. In the last two years, the topic of "building" has been quite a focus for me. In addition to a large house, several apartments have also been built. Damit die Fassade nicht zu trist ist, habe ich Blumen an ihr hochwachsen lassen. So that the facade is not too dreary, I let flowers grow up on it. Ich verlinke diesen Beitrag beim Samstagsplausch und bei Creations - Quilt, Art, Whatever . I'm linking up to  Samstagsplausch and  Creations - Quilt, Art, Whatever .

1000Teile weniger März

  Diesen Monat müsste bei dem 1000Teile weniger für unseren Haushalt eigentlich ein Fragezeichen hinter dem März stehen. Denn hier sind viele Teile dazu gekommen: Schränke, Geschirr, Stoff (Bettwäsche), Wolle, Klamotten, Bücher. Die Ursache ist, dass wir das Haus meiner Mutter ausgeräumt haben. Das eine oder andere ist dann doch in einen Karton gewandert und mit zu mir gewandert. Es hat nicht einmal alles ins Auto gepasst. Eine weitere Autoladung wartet also noch auf mich. Unter Anderem standen dort drei Näh-Kästen. Kann ich die einfach so entsorgen? Natürlich nicht! In den Kästen sind noch Schätze meiner Oma zu finden. Viele Knöpfe und einiges an Stopfgarn, Nadeln. Der Runde Turm musste dann aber doch weichen. Der Inhalt wanderte in den großen Wagen. Mein plan ist, die kleine Box (auf dem Fensterbrett) und den Wagen wieder schön zu machen und dann gegen meine beiden Nähkörbe auszutauschen. Das heißt, ich muss hier bald stark sein. Nachdem ich wieder zu Hause war, haben wir dann aber

10 Dinge, von denen es sich lohnt sie zu teilen

 Gerade komme ich von einem Blog, auf dem 10 Dinge der Woche präsentiert wurden, von denen es sich lohnt zu berichten. Vielen Dank für die Kommentare zu den letzten Posts. Ich wollte auch bei Euch kommentieren, aber wie es so ist.... Die Woche ging so schnell vorbei. Die Anmerkungen zu den Fotos habe ich gelesen. Da wir sie selbst hosten, kann es sein, dass manche Systeme sie blockieren. Ich werde mal nachgucken, ob es vielleicht an Headern liegt, die mitgeliefert werden müssen (und derzeit fehlen), damit die Bilder auf allen Systemen und in allen Browsern angezeigt werden. Da für diese Dinge aber meist etwas brauche kommen hier erst einmal meine 10 Punkte der letzten Woche. 1) Am Samstag haben wir uns zum Fototransfer-Workshop getroffen. Es hat viel Spaß gemacht und es wurden schöne Bilder auf Stoff transferiert. Jetzt warten die Bilder auf ihre Weiterverarbeitung. 2) Ich habe meinen getrennten Dear Jane Block noch einmal genäht. Ganz perfekt ist er nicht, aber so bleibt er jetzt. 3)