pinblocker

Sonntag, 1. Mai 2022

Jahresprojekt April 2022

 


Nachdem ich im letzten Monat bei meinem Jahresprojekt ausgesetzt habe, wurde mir vor ein paar Tagen bewusst, dass ja fast schon ein weiterer Monat um ist. Schnell holte ich mir die Projektbox aus dem Schrank und nähte einige Quadrate aneinander. Es sind nur 15 Quadrate mit 36 kleinen Quadraten fertig. Da ich noch nicht genau weiß, aus wie vielen Blöcken der fertige Quilt bestehen soll, werde ich jetzt erst einmal die nächste Variante angehen. Das bedeutet, dass ich jetzt 15x4 Dreiecke nähen muss. Im nächsten Monat gibt es hoffentlich mehr zu sehen.

Mittlerweile erkenne ich ein richtiges Muster bei meinen Projekten. Ich starte voller Elan am Jahresbeginn. Dann kommt ein Einbruch im Frühling und dann geht es meist wieder bergauf, was meine Hobbies angeht. Hoffen wir, dass es auch dieses Jahr so ist.

Wie weit seit Ihr im April gekommen? Bei Andrea werden die Ergebnisse gesammelt.

Viel Spaß beim Nähen im Mai.

5 Kommentare:

  1. Fein, dass du wieder aufgeschlossen hast. Du machst es ja richtig spannend.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Na, da drücke ich Dir ganz sehr die Daumen, dass es jetzt wieder aufwärts geht! *lach*
    Bei mir ist es eher anders herum. Im Sommer lässt der Elan nach, weil im Garten so viel zu tun ist und dann bin ich manchmal aus dem Projekt "raus".
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Na das läuft doch, wenn auch langsamer als du es dir wünschst - doch das ist nicht so wichtig, Hauptsache du hast Freude und bleibst überhaupt dran.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  4. Dranbleiben ist mein Ziel. Wie fest ist nicht sooo wichtig, nur nicht aufgeben!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. So bekommt man auch etwas von den Stoffreste weg. Nur nicht ! neuen Stoff kaufen.
    L G Sieglinde

    AntwortenLöschen