pinblocker

Samstag, 16. Juli 2022

Samstagsplausch Woche 28

Scrapquadrate

Kennt Ihr die Zeiten, in denen viele Termine auf ein Datum fallen, sich Wochenenden aneinander reihen mit Terminen und Veranstaltungen, Wochen in denen an jedem Tag ein Termin ist?
Mir kommt es so vor, als ob ich gerade aus einer dieser Phasen auftauche. Gestern Abend ging mir auf, dass dieses Wochenende nichts geplant ist. Auf einmal konnte ich mir aussuchen, was ich machen wollte. Früher gab es das öfters, doch jetzt fühlte es sich komisch an. Warum nicht einfach mal wieder etwas nähen? Mal wieder an einem der Projekte weiterarbeiten.

Am Nachmittag haben wir einen Ausflug zum Schäfersee gemacht. Wusstet Ihr, dass es in Berlin "wilde" Schildkröten gibt?

Bislang habe ich Füchse, Wildschweine, Waschbären und Schildkröten in der Stadt gesichtet. Neben den "normalen" Tieren. 

Weitere Wochen und Wochenendgedanken könnte Ihr bei Kaminrot lesen.


 

3 Kommentare:

  1. Das wuste ich auch nicht. Irgend Jemand hat die Tier ausgesetzt und dann haben sie sich der Gegenheit angepasst. Das wäre meine Erklärung. Ob es Stimmt ? weiß ich nicht.
    L G Sieglinde

    AntwortenLöschen
  2. Gut, dass du mit plötzlich "freien" Tagen was anfanen kannst. Bei mir steht dann meist so vieles auf der Ich-könnte-mal-wieder-Liste, dass ich alles anfange und nichts wirklich auf die Reihe bekomme. Dabei bin ich ein spontaner Mensch, dachte ich zumindest bisher von mir. ;-)
    Hab einen schönen Sonntag
    LG Mira

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, das kenne ich auch. Viel zu viele Termine nebeneinander. Und dann kommt wieder die Zeit, dass man zu Hause auf dem Sofa sitzt und nicht weiß was man machen soll.
    Es gibt auch amerikanische Krebse in den Gewässern im Tiergarten. Die haben sich dort so breit gemacht, dass man sie inzwischen abfischt und man diese Delikatessen im Handel abverkauft.
    Am Schäfersee, war ich schon ewig nicht...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen