pinblocker

Sonntag, 13. März 2016

Zirkus, grosse Träume und unsere Kindheitserinnerungen daran

Zirkus, grosse Träume und unsere Kindheitserinnerungen daran
Circus, big dreams and our childhoodmemory about it



"Zirkus, grosse Träume und unsere Kindheitserinnerungen daran" lautet das Thema diesen Monat bei Mix it Monthly.
Ich erinnere mich an eine Bewegung, die gegen große Tiere im Zirkus war. Doch was wäre ein Zirkus ohne Elefanten, Löwen und Tiger? Ich erinnere mich, dass ich einmal in einem Zirkus war, wo es diese Tiere nicht gab. Statt dessen wurden viele akrobatische Kunststücke gezeicht, es wurde voltigiert, es gab Clowns. Ich war von der Voltigiervorführung etwas enttäuscht, da ich selbst als Kind Voltigiert habe. 
Ich habe es geliebt. Es ist ein toller sport. Egal ob Junge oder Mädchen, ihr solltet es ausprobieren. Es gab verschiedene Gründe, warum ich aufgehört habe. Doch ich habe diesem Sport lange nachgetrauert. Später bin ich auch kurze Zeit geritten, doch es war nicht das gleiche. 

Für diesen Druck habe ich das erste Mal ein Papier unter den Druckrahmen geklebt, statt zu belichten. Von  verschiedenen Personen wurde mir diese Technik empfohlen. Doch es klappt nicht so richtig. Das Problem ist, dass das Papier schon nach dem zweiten Druck angefangen hat durchzusuppen. Ich konnte gar nicht so viele Drucke machen, wie ich wollte. Außerdem habe ich sehr viel Farbe verbraucht, da sie sich zwischen Rahmen und Papier gesetzt hat. 

Belichten ist nicht immer einfach. Es kann eine Menge schief gehen. Außerdem ist es schwierig den Rahmen wieder zu reinigen. Doch man kann viel mehr Drucke machen.
Eigentlich hatte ich vor noch einen Rapport für Muster-Mittwoch zu drucken. So weit bin ich gar nicht gekommen.



"Circus, big dreams and our childhood memories" is the theme this month at Mix it Monthly.
I remember a movement that was against big animals in the circus. But what would a circus be without elephants, lions and tigers? I remember that I was once in a circus, where there were no big animals. Instead, many acrobats, vaulting and clowns. I was a little disappointed by the vaulting demonstration, since I myself did some vaulting as a child.
I loved it. It's a great sport. Whether boy or girl, you should try it. There were several reasons why I stopped. But I mourned this sport for long. Later I went riding a short time, but it was not the same.

For this printing I have glued the paper under the frame the first time, rather than illuminate. Different people told me about this technique. But it does not work out. The problem is that the paper went wet from the color. I could not make as many prints as I wanted. I also needed a lot of color because it has set between the frame and the paper.

Exposure is not always easy. A lot can go wrong. In addition it is difficult to clean the frame after the printing. But you can do much more prints.
Actually, I didn't to print a report for Muster-Mittwoch. I did not come as far as I wanted.



Kommentare:

  1. Liebe Ann,
    oh, Deine AMC sehen klasse aus, besonders die erste, die Du zeigst. Als ich nur das Foto gesehen hatte, habe ich überlegt, wie Du es hinbekommen hast, dass das Bild so perfekt an den Übergängen passt. Ich habe dann gelesen, dass Du das gedruckt hast. Klasse. Ich mag irgendwie keinen Zirkus, ich war als Kind mit meinem Papa im Zirkus und als eine Artistin auf dem Hochseil balanciert ist, habe ich meinen Papa angestubst und gesagt, dass das ja eh' alles Kintop ist. ;-) War es natürlich nicht, sie ist wirklich auf dem Seil balanciert...
    Liebe Grüße Viola
    PS: Hast Du eventuell Lust, eine AMC mit mir zu tauschen?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ann,
    Dein Druck gefällt mir sehr. Die Pferdeartistin ist sehr grazil.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Wow sehr cool! Wie hast Du das denn gemacht? Ist das ein Siebdruck?! Einfach wunderschön Dein erstes Bild oben mit der SToffcollage drunter! Was meinst Du mit Belichten? und das es nicht so einfach ist? Glaub da kenn ich mich garnicht aus, hihi Ja Zirkus ohne Tiere konnte man sich als Kind wirklich nicht vorstellen, die gehörten unbedingt dazu, um so richtig staunen zu können, doch mittlerweile liebe ich die Akrobaten viel lieber und sehe die Tiere lieber in Freiheit :) Zirkus hat immer so ein Freiheitsgefühl in mir ausgelöst ;) ♥ Conny http://mix-it-monthly.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin begeistert liebe Ann .
    Diese Art des Drucken kenne ich nicht.Möchtst Du diese Technik uns mal Vorstellen? ( BLN.-Brandb. Treff)
    L G Sieglinde

    AntwortenLöschen